Maasplassen

Unser Haupt-Angelgebiet "vor der Türe" ist das große Wassersportgebiet "Maasplassen", die Maas selber und 3 Kanäle, der Lateral-Kanal, der Kanal Wessem-Nederweert und der Julianakanal.

Maasplassen
Durch Kiesabgrabungen und Rekultivierungsmaßnahmen wurden die "Maasplassen" ein Begriff für ein über die Grenzen hinaus bekanntes Naherholungsgebiet, besonders für Wassersportler. Die Maas-Seen bilden mit gut 3000 ha das größte ununterbrochene Wassersportgebiet in den Niederlanden. Über 20 private oder gemeindeeigene Sportboothäfen gehören zum heutigen Landschaftsbild. Es ist ein Mekka für Segler, Surfer, Angler und für Badegäste. Mit seinen vielen Yachthäfen, Ufercampingplätzen, Bungalowparks, Nahstränden und den vielen schönen Fischplätzen ist es ein Eldorado für jeden, den das Wasser anzieht.

Die Rur mündet in Roermond mit zwei Mündungsarmen in die Maas. Der innerstädtische Mündungsarm der Rur wird für Sportboote auch als Besucherhafen genutzt. Der andere Mündungsarm, auch Hambeek genannt, mündet etwas weiter südlich vom Stadtkern in die Maas.

Über unser Verein | Über Roermond | Über Organisation